Hospiz Osnabrueck

Schreibwerkstatt



Für wen 
Für alle, die Abschied erleben.

Wie 
Hospizgäste, aktuelle und ehemalige Angehörige, ehrenamtliche und
hauptamtliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind eingeladen zum
Kreativen Schreiben ohne Druck, um Trauer und Wut, Nähe und
Einsamkeit, Wärme und Erinnerungen in eigene Worte fassen und über
den Prozess des Schreibens miteinander ins Gespräch kommen zu können.

Wann 
Unsere Treffen 2017: Samstag, 29. April
jeweils von 10:00 bis 14:00 Uhr Samstag, 04. November
im Gruppenraum des Hospizbüros


Wo 
Im Gruppenraum des Hospizbüros

Für nähere Informationen und zur Anmeldung wenden Sie sich bitte unter
Telefon 0541 / 350 55 40 oder per Mail trauer@osnabruecker-hospiz an uns.

Herzliche Einladung an alle Schreibmutigen.
Da wir keine feste Gruppe sind, schauen Sie gern auch probeweise vorbei.

Ursula Frühauf

Ich hätte vorher nie gedacht,
dass ich in so kurzer Zeit
einen „fertigen“ Text schreiben kann.
(eine Teilnehmerin)
(eine Teilnehmerin)